Logo der Deutschen Wanderjugnd  

   
Deutsche Wanderjugend im
Fränkischen Albverein e.V.

   

 Familienprogramm 

 Vereinsleben 

 Basteln 

 Jugendgruppe Fürth 

 Jugendgruppe Schwabach 

 Geocaching 

Outdoorkids

Bachpatenschaft

Jugendleiter

 Linktipps 

   

Foto von wandernden Jugendlichen im Wald
 
 
 
Flyer mit dem Titel
 
kontakt | home | zurück 
 

  

                             Deutsche Wanderjugend  im 

                      Fränkischen Albverein Schwabach e.V.  

                                       

Kontakt:     Jugendwartin  Waltraud Bauer   

                    Tel. 0911/454290

E-Mail waltraud.stumpf@t-online.de

                            

Wir suchen  eine Wanderführerin oder Wanderführer, der ein- oder zweimal jährlich eine Familienwanderung führt. Unterstützung wird zugesagt.



 

Wandern mit Corona unter besonderen

Bedingungen

Grundsätzlich gilt nach wie vor: Einhaltung eines Sicherheitsabstandes 1,5 - 2m, Unterlassung von Umarmungen bzw. Händereichen oder Herumreichen von Trinkflaschen. Schutzmasken und Desinfektionsmittel sollen auf Wanderungen mitgeführt werden - für alle Fälle.Wanderungen nur mit  Anmeldung angeboten werden. Der Einsatz eines Anmeldebogens (verfügbar auf der Homepage des Wanderverbandes) für alle Teilnehmer ist notwendig. Die bayerische Staatsregierung 3 G Regeln. 
Vorschau:

WF: Waltraud Bauer    

  21.08. Zum Baum-Labyrinth aus Feld Ahorn.


TW Markt Emskirchen – Elgersdorf – Hagenbüchach – Grieshof – Gunzdorf - Mark Emskirchen. TTplus 7
Es ist ein sogenanntes Kretisches Labyrinth. Das ist ein Riesenspaß, bis man an den Stein in der Mitte des Labyrinth ankommt. Jetzt, mehrere Jahrzehnte später, ist das grüne Labyrinth aus Feldahorn wunderbar eingewachsen und wirkt sehr verwunschen.
TP: 09:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 09:07 Uhr, R60, Gleis 3) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 09.38 Uhr Gleis 14)
WF: Waltraud Bauer nur mit Anmeldung 0911/454290, Rucksackverpflegung für unterwegs.



 
04.09. Bodenlehrpfad mit 10 Stationen im Sebalder Reichswald


Der Reichswald ist der ältesten in Bayern. Das Naturerlebnis erwartet uns. Ein brauner Sand/Ton- Boden und ein farbenprächtiger Sandboden, viele Tiegeltonlöcher und ein Steinbruch. Wasserfalschen zum Händewaschen mitbringen. TTplus 7
TP: 09:15 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 09:39 Uhr S2 ) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 09:09 Uhr U2 ) umst. Nbg. Nord Ost Bf, (Abf. 09:30Uhr)
WF: Waltraud Bauer nur mit Anmeldung 0911/454290, Rucksackverpflegung für unterwegs.



 
11.09. Mühlenweg: Schöpfräder der Regnitz und Naturlehrpfad Möhrendorf.


Wir besichtigen die Schöpfräder an der Regnitz, vielleicht finden wir auch Muschel. Der Naturlehrpfad lädt, an seinen Stationen die ein Teil der SandAchse Frankens sind, zum Mitmachen ein. TTplus 7
TW Bubenreuth – Möhrendorf - Bubenreuth
TP: 09:00 Uhr Schwabach Bf. (Abf. 09:19 Uhr S2) umst. Nbg. Hbf. (Abf. 09:49 Uhr S1)
WF: Waltraud Bauer nur mit Anmeldung 0911/454290, Rucksackverpflegung für unterwegs.
 

  

 

Kreativ Programm 15:00 – 17:00 Uhr  

 

SJR Schwabach

  

Kappadocia 2  

 

91126 Schwabach  

 

Nur mit Anmeldung bei den Kreativ Programm

 

  Samstag 20.08. Geschenke schön Verpackt.

Gestalte eine bunte Schultasche aus Papier mit ABC oder Zahlen. Ein Mitbringsel auch für Geschwister.



 
Samstag 27.08. Ein Unikat ist der Schlüsselanhänger

aus Perlen und Filz, Leder oder Stoff. Wir verzieren ihn noch mit einem Schmetterling, oder mit Blumen aufgereiht als Blumenmännchen



 
Samstag 03.09. Lustige Drachen für den Herbst an Euer Fenster als Fenster Deco.

 Wir lassen sie alle an unseren Fenstern baumeln.



 
Samstag 10.09. Der schwarzweiße Kater passt auf.


Zufrieden schaut der Kater drein. Die kleinen Mäuse in der Kiste haben Platz für kleine Geschenke. Es darf nur keines verloren gehen.